Corona Konform
Hygiene – bei uns bedeutet das mehr als Händewaschen!

Wir alle haben im ersten Halbjahr 2020 lernen müssen, wie mit dem Covid-19 Virus umzugehen ist. Unser Leben wurde über weite Strecken teils stark eingeschränkt und - man denke nur an Stichworte wie Reisebeschränkungen, Home-Office oder Mund/Nasenschutzmaske - auf eine harte Probe gestellt. Auch wir Caterer haben eine monatelange Durststrecke durchstehen müssen. Mit den nach und nach in Kraft getretenen Lockerungen der Beschränkungen kehrt jedoch auch für uns glücklicherweise - zumindest ein Stück weit - Normalität ganz allmählich wieder zurück, auch wenn es ein anderer Alltag ist, als wir ihn bislang gewohnt waren, und voraussichtlich noch über einen längeren Zeitraum bleiben wird. Veranstaltungen sind jetzt endlich wieder plan- und durchführbar! Selbstverständlich unter Beachtung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen.

Solange das Virus allgegenwärtig ist, werden wir mit Beschränkungen leben müssen!

Dies wurde in den zurückliegenden Monaten leider überdeutlich. Es hatte also keinen Sinn, nur darauf zu warten, wann wir wieder loslegen durften, denn es war klar, dass auch der Restart nur unter Auflagen und Beschränkungen erfolgen würde. Diese Einsicht haben wir zum Anlass genommen, uns auf die zu erwartenden Anforderungen an unsere Branche bestmöglich vorzubereiten. Wir beschlossen, uns dabei auf die Kernaufgabe „professionelle Planung und Umsetzung von Hygienemaßnahmen“ zu konzentrieren. Hierzu haben wir zwei Hauptmaßnahmen identifiziert: Spezielle Hygiene-Schulungen aller mit der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen tätiger Mitarbeiter sowie das eingehende Studium der in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen weiterhin geltenden Beschränkungen für die Durchführung von Veranstaltungen, um geeignete - maßgeschneiderte - Hygienekonzepte erstellen zu können, wie sie zwingend in allen Bundesländern vorgeschrieben sind.

Die Hygiene-Schulungen der Mitarbeiter sind mittlerweile abgeschlossen. Und gemeinsam mit unseren von der IHK speziell für „Hygiene im Veranstaltungswesen“ ausgebildeten Fachberatern sind wir jetzt in der Lage, Ihnen das individuell für Ihre konkrete Veranstaltung benötigte Hygiene-Sicherheitskonzept anzubieten.

Dabei bestehen je nach Veranstaltungsart und –größe, basierend auf den verfügbaren Räumlichkeiten, der Personenzahl, der Sitzordnung, den Service-Anforderungen, dem Akkreditierungserfordernis etc. etc., unterschiedlichste Anforderungen, die im Hygienekonzept zu berücksichtigen sind. So sind etwa die Veranstaltungsfläche/n unter Berücksichtigung der Mindestabstandsregelungen sowie die Laufwege und Besucherströme zu visualisieren, zeitliche Ablaufpläne zu erstellen, und das Einlass-Management sowie die Akkreditierung der Gäste (unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen) im Einzelnen darzustellen.

Wir unterstützen Sie darüber hinaus natürlich auch gern bei der Suche nach einer entsprechend geeigneten Location, in der sich die von Ihnen geplante Veranstaltung bedenkenlos durchführen lässt. Für uns kommt es entscheidend darauf an, dass Sie bei der Durchführung Ihrer Veranstaltung ein gutes Gefühl haben und sicher sein können, die gebotenen Hygiene-Maßnahmen zum Schutz aller Teilnehmer, aber auch unserer Mitarbeiter, einzuhalten! Sprechen Sie uns hierzu gern an und vereinbaren Sie einen kostenlosen BERATUNGSTERMIN oder fordern Sie gleich unverbindlich ein Angebot an.

Für alle diese Aufgaben stehen wir Ihnen neben der üblichen Veranstaltungsplanung und –durchführung jederzeit gern zur Verfügung.

Unabhängig von unseren Catering-Dienstleistungen bieten wir die Erstellung eines auf die konkreten Bedürfnisse der jeweils geplanten Veranstaltung zugeschnittenen Hygiene-Sicherheitskonzeptes (basierend auf den verfügbaren Räumlichkeiten, der Personenzahl, der Sitzordnung, den Service-Anforderungen, dem Akkreditierungserfordernis etc. etc.) auch als separate Dienstleistung an. Zu unserer diesbezüglichen Zielgruppe zählen dabei neben Mit-Bewerbern aus der Catering-Welt zum Beispiel auch Hochzeitsplaner sowie Messe-Veranstalter und -Teilnehmer usw.. Weitere Informationen hierzu stellen wir Ihnen gern auf Anforderung zur Verfügung.

In diesem Video zeigen wir Ihnen anhand eine Hamburger Beispiels, wie eine Veranstaltung gemäß des aktuell geltenden Erlasses durchgeführt werden kann:

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER